Comicodeon Comicodeon auf Facebook

Helfried kommt!

 

Musik ertönt, und ein schmächtiges Männchen mit braunem Langeweiler-Anzug, überkorrektem Scheitel und furchteinflößend durchschnittlicher Kassenbrille im Milchgesicht stakst auf die Bühne: HELFRIED KOMMT!

Bis ins kleinste Detail ausgearbeitet ist diese skurrile Kunstfigur des österreichischen Komikers Christian Hölbling. In umständlich gestrigem Tonfall und mit spastisch- eckigen Bewegungen erklärt Helfried seine sonderbare Welt der Flussspate, des Hoppsalaufs und des Geheimratskäses. Oberlehrerhaft und immer auf dem schmalen Grat zwischen Ordnungssucht und Anarchie doziert er über Rahmenbedingungen und Verhaltensregeln, lehnt vieles ab und bestätigt Wenigem "Schneid". Dazwischen werden wunderbar trocken alte Schlager „abgesungen“– mit minimalistischen Mitteln und unendlich kunstvoll verfremdet.

"Helfried kommt!" ist ein abenteuerlicher Mix aus Lied und Vortrag, Slapstick und Mini-Artistik, immer nur Schwarz-Weiß und dennoch bunt, immer querdenkerisch und trotzdem schnurgerade. Die liebenswürdigen Eigenheiten und sein Hauch an Verschrobenheit machen Helfried zum Auffälligsten, was die deutschsprachige Comedy-Landschaft zu bieten hat. Wer will, kann sich nach dem Vortrag das Rezept für Pudelfondue oder Katzencurry abholen.

AUSZEICHNUNGEN:



Pressetexte und Pressebilder finden Sie unter "Pressedownloads".

<- zurück zur Übersicht von Helfried

 

helfried

 

helfried

 

helfried